Berliner Wanderverband
der Fachverband Wandern im LSB Berlin


Mitglied im
 
 
 






18.09.2016
Quer durch Berlin
Erlebnistag Wandern 2014
Samstag, 18. Oktober 2014


Start und Ziel:
Brandenburg Hauptbahnhof
(RE 1 ab Berlin)

Startzeit:
10:00 Uhr


3 Wanderstrecken *)
zwischen 8 und 14 km

Wanderung 1:
"Stadtwanderung vor der BuGa 2015"
mit Slawendorf, Plauer Torturm, Beetzseeufer, Kloster St. Pauli
ca. 5 Stunden, 12 km

Wanderung 2:
"Historische Stadtwanderung"
Kloster St. Pauli, Slawendorf und Dom St. Peter und Paul
ca. 5 Stunden, 8 km

Wanderung 3:
"Natur-pur-Wanderung"
über Bruchwald – Stammwiesen – Europäisches Vogelschutzgebiet – Schmerzke – Großer Stechgraben – Neujahrsgraben
ca. 4 Stunden, 14 km

Anfragen zu Wanderungen bitte an:
Günter Lehmann (Landessportbund Brandenburg e.V.), 0331-971 98 47

*) Programmänderungen möglich.
Die Teilnahme erfolgte auf eigenes Risiko.



Der Erlebnistag Wandern wird von vielen Organisationen gemeinsam getragen.
Er wird von den Landessportbünden Berlin und Brandenburg gemeinsam veranstaltet.

Jährlich abwechselnd findet er in Berlin oder in Brandenburg statt. Diesmal wird er in Brandenburg ausgerichtet.


Anmeldung und Kosten

Es gibt kein Anmeldeprozedere. Wer kommt, macht mit. Es gibt keinen Kostenbeitrag.
Der Erlebnistag Wandern ist offen - für alle und jeden!


Ablauf der Veranstaltung

Um 10:00 Uhr werden die Teilnehmer durch die Organisatoren begrüßt. Es erfolgt die Einteilung in Wandergruppen. Sie starten kurz darauf nacheinander.

Bestens vorbereitete Wanderführer führen die Teilnehmer sicher und zeigen ihnen die kleinen und großen Sehenswürdigkeiten am Rande der Strecke.

Auf geeignete Kleidung (Schuhwerk) achten und genügend Trinkflüssigkeit mitbringen!
Eine Einkehr während der Touren ist nicht vorgesehen und wegen hoher Teilnehmerzahlen auch kaum möglich. Es wird daher empfohlen, auf längere Strecken eine Brotzeit mitzunehmen.


Zielsetzung und regionale Besonderheiten
Die Landessportbünde Berlin & Brandenburg fördern mit dem Erlebnistag Wandern das Bedürfnis und die Lust am Wandern in der Gemeinschaft.

Das Wandererlebnis bietet Jung und Alt die Möglichkeit, auf selbst gewählten Wanderstrecken unterschiedlicher Längen die verlockenden Reize der Natur und Umgebung am jeweilige Veranstaltungsort zu erkunden.

Das Wandern in der Gemeinschaft ist besonders beliebt, regt es doch zum Austausch von Wandererlebnissen an.


Ansprechpartner

Landessportbund Berlin: Christoph Stegemann, 030-3000 2164

Berliner Wanderverband: Dr. Wolfgang Pagel, 03303-40 31 01

Landessportbund Brandenburg e.V.: Günter Lehmann, 0331-971 98 47

Brandenburgischer Wandersport- und Bergsteiger-Verband: Hans Palm, 0331-61 29 64



Herzlichen Dank an alle, die uns unterstützen!


23.04.2017
Berliner Frühlingswanderung

15.10.2017
Erlebnistag Wandern
 
 
 
Design:  thlenk.de
 
html-Druckversion (19.06.2015)
 
Betreuung:  Webmaster